präzise Vermessungssysteme durch die Nutzung amtlicher Korrektursignale (SAPOS)

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

– Nutzung der offiziellen Referenzsignale der jeweiligen Landesvermessungsämter (SAPOS EPS/HEPS)
– NAVIKAT Vermessung bei uns immer mit WMS Option, d.h. mit Zugriff auf die verfügbaren Bilddaten der Landesvermessungsämter (Luftbilder, je nach Bundesland TOPO10 + Gemarkungen + Flurstücke)
– In Sachsen/Thüringen kostenlose Flurstücksdaten (ALK)
– „Moving Map“ Technologie, d.h. beim Vermessen sieht man immer die aktuelle Position vor einem Luftbild, einer Flurstückskarte oder Ähnlichem, dies erhöht die Sicherheit bei der Vermessung.
– uneingeschränkt außeneinsatztauglich durch das Pansonic Toughpad FZ-M1
* Betriebssystem Windows Windows 10 pro
* Outdoor-Display (1200 x 800) mit bis zu 500 cd/m² Helligkeit
* Wasser- und staubdicht (IP65)
* geringes Gewicht 540g
* Akkulaufzeit bis 8h
– wetterfester D-GPS oder RTK Empfänger, kabellos durch Bluetooth, 50 h Akkulaufzeit
– leistungsstarke GPS Antenne
– NAVIKAT Vermessung inklusive (andere Softwareoptionen auf Nachfrage)
* alle Daten immer dabei: Luftbilder, Flurkarten, Feldblöcke und alte Vermessungen
* auch andere Daten verfügbar – Schlagkartei, Pachtverwaltung usw.
* mit den Luftbilder sehen Sie sofort wo Sie sind
* wenn Feldblockdaten eingelesen wurden – sofortige Kontrolle
* wenn Katasterdaten eingelesen wurden – sofortige Kontrolle von Grenzen
* Verschneiden, Teilen, Verschieben, Trennen usw.
* keine separate Vermessungslösung, sondern vielseitiges System

Sortieren nach